Honduras zeigt sich bereit, intensiv über einen Botschaftsumzug nach Jerusalem nachzudenken. Bei der Vereidigung des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro am 1. Januar 2019 in Brasilia verabredete sich der honduranische Präsident Orlando Hernandez mit dem israelischen Premier Benjamin Netanjahu und dem US-Außenminister Mike Pompeo zu vertiefenden Gesprächen über einen Umzug. In einer gemeinsamen Verlautbarung vom selben Tag heißt es laut der Tageszeitung Jediot Aharonot, die Länder wollten den „Entscheidungsprozess vorantreiben, Botschaften in Tegucigalpa und Jerusalem zu eröffnen“. Tegucigalpa ist die Hauptstadt von Honduras.

Der israelische Premier Benjamin Netanjahu (2. von rechts) und der honduranische Präsident Orlando Hernandez (2. von links) am 1. Januar 2019 in Brasilia, rechts Sara Netanjahu. Copyright: GPO/Avi Ohayon

USA und Guatemala mit ihren Botschaften in Jerusalem

Im Mai 2018 hatten die USA, Guatemala und Paraguay ihre Botschaften in Israel von Tel Aviv  nach Jerusalem verlegt; allerdings machte der neue paraguayische Präsident Mario Abdo Benitez die Entscheidung seines Vorgängers Horacio Cartes im September 2018 wieder rückgängig.

Straßen in Guatemala in „Hauptstadt Jerusalem“ umbenannt

Vier Städte in Guatemala haben sich entschieden, Straßen, Plätze und einen Park mit dem Namen „Jerusalem, Hauptstadt Israels“ zu benennen. Damit wollen sie ihre Unterstützung für die Entscheidung des guatemaltekischen Präsidenten Jimmy Morales ausdrücken, die Botschaft nach Jerusalem verlegt zu haben. Guatemala ist neben den USA bisher das einzige Land, das Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt hat. Die israelische Botschaft in Guatemala hatte die Umbenennung mit einer eigenen Initiative angeregt.

2019 weitere Botschaften in Jerusalem?

Der neue brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hatte während seines Wahlkampfes im August 2018 sowie nach seinem Wahlsieg Ende Oktober 2018 angekündigt, die Botschaft seines Landes ebenfalls nach Jerusalem verlegen zu wollen. Auch in weiteren Ländern wie etwa Tschechien gibt es Bestrebungen, die Botschaft des eigenen Landes in Israel nach Jerusalem zu verlegen. (Israelnetz/Redaktion) 

 

 

Pin It on Pinterest

Shares
Share This