Wir möchten an dieser Stelle gerne einen Kommentar von David Lüllemann, Bereichsleiter für „Bildung gegen Antisemitismus“ bei dem Projekt der Initiative 27. Januar e.V. – Zeugen der Zeitzeugen, einem engen Netzwerkpartner von Christen an der Seite Israels e.V., veröffentlichen. David Lüllemann nimmt darin Stellung zur Doku „Auserwählt und ausgegrenzt der Hass auf Juden in Europa“.