25.08.-04.09.2019 – Studien- und Begegnungsreise

25.08.-04.09.2019 – Studien- und Begegnungsreise

Studien- und Begegnungsreise Diese Studien- und Begegnungsreise bringt jeden Teilnehmer mit der Einzigartigkeitund dem Facettenreichtum des Landes Israels in Berührung. Unsere Reise beginnt dieses Mal am See Genezareth wo Jesus seinen mächtigen Dienst begann.Weitere...
Hilfsreise Ukraine – Termine 2019

Hilfsreise Ukraine – Termine 2019

Christen an der Seite Israels bietet Arbeitsreisen in die Ukraine an. Im Verlauf einer Woche werden einige Tausend Lebensmittelpakete gepackt und an verarmte jüdische Einwohner verteilt, darunter viele Holocaust-Überlebende und Kriegsflüchtlinge aus dem Osten des...
Aviv Kochavi neuer Armee-Chef

Aviv Kochavi neuer Armee-Chef

Mit seiner feierlichen Vereidigung am 15. Januar 2019 hat Aviv Kochavi das neues Amt als Stabschef der israelischen Armee angetreten. Der 54-Jährige bezeichnete es als „Ehre“, diese Position einnehmen zu dürfen. Die Armee sei sein zweites zu Hause. „Ich liebe diese...
Freundesbrief – Ausgabe Nr. 94 – JAN 19

Freundesbrief – Ausgabe Nr. 94 – JAN 19

Editorial(Die aktuelle Ausgabe zum Durchblättern, ist weiter unten zu finden)Liebe Leser!Etwas mehr als 10 Jahre läuft inzwischen die Zusammenarbeit zwischen uns als Christen an der Seite Israels in Deutschland und der Helping Hand Coalition (Koalition der helfenden...
Militäroperation gegen Hisbollah-Tunnel beendet

Militäroperation gegen Hisbollah-Tunnel beendet

Im Rahmen der Militäroperation „Nördlicher Schutzschild“ ist die israelische Armee seit Dezember 2018 gegen Terrortunnel der Hisbollah vorgegangen. Ziel war es, diese unterirdischen Anlagen, durch welche Terroristen vom Libanon nach Israel eingeschleust werden...
Neuer Rekord: Gut 4 Millionen Besucher 2018 in Israel

Neuer Rekord: Gut 4 Millionen Besucher 2018 in Israel

Seit 2006 hat sich die Zahl der Besucher in Israel mehr als verdoppelt. Kamen damals rund 1,8 Millionen Menschen in das biblische Land, so waren es im vergangenen  Jahr bereits 4,1 Millionen Touristen. Die meisten Besucher kamen 2018 aus den USA (1.094.000),...
Israel verlässt aus Protest die UNESCO

Israel verlässt aus Protest die UNESCO

Mit dem Beginn des neuen Jahres hat Israel die UNESCO verlassen. Auch die USA kehrten der UN-Organisation, die Kultur, Wissenschaft und Erziehung fördern will, den Rücken. Damit protestieren beide Länder gegen die in ihren Augen voreingenommenen Abstimmungen im Bezug...

Pin It on Pinterest