Überreicht im Dezember 2018

„An die Organisation Christen an der Seite Israels e.V.:

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Jüdische Gemeinde in Uman dankt Ihnen herzlich für die materielle Hilfe, die Sie uns erweisen.

Dank Ihrer Unterstützung konnten viele Mitglieder unserer Gemeinde spüren, dass es in Deutschland Menschen gibt, die sich an das Leid erinnern, das der Faschismus uns zugefügt hat.

Mit Tränen in den Augen danken wir Ihnen für das gute Werk, das Sie an unserer Gemeinde tun. Wir bitten Gott, dass Er Ihnen Gesundheit und Gelingen schenken möge. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien Frieden, Gesundheit und Wohlergehen.

Gott schütze Sie.

Der Gemeindeleiter, Karl Epstein.“

Pin It on Pinterest