Freundesbrief Nr. 88

(Die aktuelle Ausgabe zum Durchblättern, ist weiter unten zu finden)

Junge Christen für Israel – eine Bewegung nimmt Fahrt auf!

Ich habe es in den letzten Jahren mehrmals gesagt und ich möchte auch hier davon Zeugnis geben: Es gibt 2 Beziehungsfelder, mit denen ich in den letzten knapp 10 Jahren in ein intensives Miteinander hinwachsen durfte, das mich selbst unglaublich bereichert hat. Erstens: Holocaustüberlebende in Deutschland und in Israel. Zweitens: Junge Christen, die Jesus lieben und ein Herz für Israel haben. Dieser Freundesbrief fokussiert sich auf das zweite Beziehungsfeld. (…)

Pin It on Pinterest

Shares
Share This