Eine neue Studie der Pennsylvania-Universität platziert Israel an achter Stelle der einflussreichsten Länder der Welt. Das bekräftigt die starke Stellung des jüdischen Staates in der internationalen Arena.

Auch Israels junge Generation gehört zur Weltspitze: Das olympische Robotics-Team Israels (Foto) hat in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) die Silbermedaille geholt. Auf dem Foto das Team mit dem israelischen Wissenschaftsminister Ofir Akunis (mit roter Krawatte) und Premierminister Benjamin Netanjahu (mit blauer Krawatte) am 6. November 2019 in Jerusalem. Foto: GPO/Kobi Gideon

Dazu sagte der israelische Außenminister Israel Katz: „Die Studie reflektiert den Anstieg der internationalen Stellung Israels in der Welt und platziert Israel als eine wichtige globale Kraft im Bereich der Verteidigung, der Wirtschaft und der Außenpolitik.

Das Außenministerium wird unter meiner Führung weiterhin daran mitwirken, die nationalen Interessen Israels in der Welt voranzutreiben, die Außenbeziehungen auszubauen und den Status von Jerusalem, unserer Hauptstadt, zu stärken.“ (Außenministerium des Staates Israel)